Eine größere Bibliothek ja – nur nicht eine so große!

Die Erweiterung Rütis neuer Bibliothek auf 750 qm kam trotz Gegenaktionen bei Abstimmung durch. 813.000 Franken sollen in Rüti (CH) investiert werden, um die Bibliothek auf dreifache Größe zu erweitern. 22.000 Medien sollten Platz bekommen. Die SVP und eine anonyme Initiative verteilten Flugblätter gegen das Vorhaben, das mit 66 % der Stimmen in der Gemeinde befürwortet wurde. Die SVP wollte schon eine Erweiterung, aber nicht so umfangreich. [via Zürcher Tagesanzeiger]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.