Improv Everywhere mal wieder

Die Performance-Künstler der Gruppe Improv Everywhere haben wieder zugeschlagen. Statt eines Flashmobs (ihr berühmtestes Werk – neben dem No Pants Subway Ride, der inzwischen auch in Deutschland durchgeführt wurde – ist sicher die Frozen Grand Central Station) oder einer Ghostbusters-Aktion gegen Etatkürzungen in der New York Public Library wurde diesmal eine Konferenz mit einen Spontaneous Musical zum Thema „Gotta Share“ beglückt. Die restlichen Videos der inzwischen ca. 100 Aktionen sind im Improv Erverywhere-Kanal auf YouTube gesammelt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.