Administration schlägt Facharbeit

Ein neue Hierarchieebene einziehen, obwohl das Personal für das Kerngeschäft nicht da ist, ist evtl. ein bischen fragwürdig. Haftgrund beschreibt, wie so etwas bei den Wiener Büchereien funktioniert. Wie ja bekannt sein dürfte, gilt auch bei manchen deutschen bibliothekarischen Entscheidern der Satz: „Innovation kommt von oben“.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.