Greening the library

Ferner bin ich auch der Meinung, dass jeder, wirklich jeder, der Ebooks das Wort redet, bitteschön nach Fukushima reisen soll, und sich die Sache an der Quelle zu Gemüte zu führen. Strom ist, für sich betrachtet, eine feine Sache. Aber es gehört sich nicht, ihn zu verschwenden, wenn es nicht nötig ist. … meint Don … „Greening the library“ weiterlesen

Ferner bin ich auch der Meinung, dass jeder, wirklich jeder, der Ebooks das Wort redet, bitteschön nach Fukushima reisen soll, und sich die Sache an der Quelle zu Gemüte zu führen. Strom ist, für sich betrachtet, eine feine Sache. Aber es gehört sich nicht, ihn zu verschwenden, wenn es nicht nötig ist.

… meint Don Alphons auf Stützen der Gesellschaft. Gelegenheit macht Diebe oder auch Verbraucher, möchte man den Artikel (oder Eintrag) zur Kulturgeschichte der Steckdose beschreiben.
Ob es das Buch oder das eBook ist, ob eine Bibliothek das elektronische befördert oder nicht, dazwischen ist immer viel Raum, auch für Überlegungen, was man wirklich braucht und was man am nicht benötigten abschalten oder schlanker gestalten kann. “Greening the library” – ein Webblog und einen Wikipedia-Artikel gibt es schon dazu. Anhaltspunkte, sich mehr Gedanken dazu zu machen, beispielsweise bei der Planung neuer Gebäude (energiearme oder -neutrale Bibliotheksgebäude gibt es ja schon) und bei der Konzeption von Dienstleistungen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2011, 21. März). Greening the library. netbib. Abgerufen am 28. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/s7pq

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search