Unzufriedenheit an der Konstanzer Uni

Der Südkurier meldet Kritik an der fortwährenden Schließungssituation in Konstanz. Das Herzstück der Universität fehle, nicht nur die Bücher, auch die Lese- und Lernplätze.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.