zwei Münsteraner Stadbücherei-Filialen vorerst gerettet

Aufatmen in der Stadt und in der Stadtbücherei Münster:

Die monatelange Diskussion über eine mögliche Schließung der Büchereifilialen in der Aaseestadt und am Hansaplatz ist endgültig beendet. Einstimmig beschloss der Kulturausschuss gestern Abend im Rahmen seiner Etatberatungen, diesen Sparvorschlag nicht umzusetzen.

[via WN]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.