Überblick über Open Bibliographic Data Projekte

Adrian hat in seinem Beitrag Open Bibliographic Data in 2010. Ein vorläufiger Überblick sehr schön zusammengefasst, was (nicht nur) im Jahr 2010 auf dem Gebiet an Projekten gelaufen ist.

Ich erinner mich dunkel, dass auch wenn nicht schon der gesamte GBV, dann doch die grossen Bibliotheken in Hamburg ihre Katalogdaten freilassen wollten, da ist wohl bis jetzt nich tebsonders viel passiert…oder weiß jemand mehr??


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.