Bibliotheken synchronisieren sich mit der iPod-Generation

So ungefähr (sehr frei übersetzt) lautet der Titel des Artikels in der Washington Post Libraries launch apps to sync with iPod generation. Es wird beschrieben, wie sich die Serviceangebote der Bibliotheken ändern, allerdings kann man das sicher nicht verallgemeinern.

Flavorwire greift den Artikel auf, um bibliotheks- bzw. buchbezogene Videos vorzustellen:

We decided that we’d use it as an excuse to post a roundup sure to appeal to iPod-toting bookworms; after the jump, find some of our favorite music videos set in libraries and bookstores.

Natürlich können wir ein paar dieser Videos nicht anschauen, denn:

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar

Danke an Sony, Warner u.a.

Unter anderem ist wenigstens der Klassiker „Marian the Librarian“ ist verfügbar:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.