Linotype

iGNANT schreibt: Am 31. Dezember 1976 wurde die Herstellung von Linotype-Setzmaschinen eingestellt und schrittweise durch den Fotosatz ersetzt. Der “Linotype – The Film” Trailer zeigt, dass auch heute noch einige Leute eine Linotype besitzen und damit arbeiten, obwohl das Verfahren sehr zeitaufwändig und kompliziert ist. Ich kann es kaum erwarten den kompletten Film zu sehen. … „Linotype“ weiterlesen

iGNANT schreibt:

Am 31. Dezember 1976 wurde die Herstellung von Linotype-Setzmaschinen eingestellt und schrittweise durch den Fotosatz ersetzt. Der “Linotype – The Film” Trailer zeigt, dass auch heute noch einige Leute eine Linotype besitzen und damit arbeiten, obwohl das Verfahren sehr zeitaufwändig und kompliziert ist. Ich kann es kaum erwarten den kompletten Film zu sehen.

In der Tat, der Trailer für diese Dokumentation macht Lust auf mehr. Weitere Informationen zu der Maschine gibt es u.a. in der Wikipedia: Linotype-Setzmaschine

Linotype: The Film Trailer from Linotype: The Film on Vimeo.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Edlef Stabenau (2010, 22. September). Linotype. netbib. Abgerufen am 21. April 2024, von https://doi.org/10.58079/s7d0

0 Gedanken zu „Linotype“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search