Landkreislesung: Sechs Büchereien bieten eine interkulturelle Woche

Die Gemeindebibliotheken in Buchholz, Stelle, Neu Wulmstorf, Jesteburg, Hollenstedt und Marschacht bieten Ende September/Anfang Oktober Lesungen und mehr an. Bereits im letzten Jahr gab es eine landkreisweite Büchereiaktion unter dem Motto “Morden im Norden”. Diesmal geht es um das Thema Reisen. [via Harburger Anzeigen und Nachrichten] Das Programm kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.


0 Gedanken zu „Landkreislesung: Sechs Büchereien bieten eine interkulturelle Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.