Fühlt sich primo an

TUBfind

TUBfind

die neue Version von VUfind, mit der jetzt auch unser (PICA)Katalog ausgestattet wurde. Olli Marahrens und Heiko Weier haben mal wieder ganze Arbeit geleistet und auf die Version 1.0 “upgedatet”: Wir stellen vor: TUBfind

Eine Besonderheit neben dem jetzt vorhandenen “mobilen Katalog” ist die Suche nicht nur über den Katalogindex, sondern gleichzeitig auch über die Indices unserer Webseiten und unseres Weblogs.

Gibt man jetzt also im Suchschlitz “öffnungszeiten” an, erhält man auch den Link auf unsere (noch nicht optimierte) Webseite mit den gesuchten Informationen. Es ist natürlich immer noch ein ganz frische beta Version…

Wer sich im Katalog die Personalisierungsfunktionen anschauen möchte, kann sich gerne ein Konto anlegen.


0 Gedanken zu „Fühlt sich primo an

  1. CH

    Echt super! Ihr dokumentiert vorbildlich jeden Schritt, damit andere Bibliotheken das ganz primo nachbauen können?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.