Spezialbibliothek gefährdet

Die Kölner Kunst- und Museumsbibliothek könnte Kürzungsvorhaben zum Opfer fallen. Eine der größten öffentlichen Kunst- und Museumsbibliotheken zur modernen Kunst und Fotografie in der Welt mit überregionaler Bedeutung wäre damit gefährdet. [via Kölner Stadtanzeiger]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.