(Fussball 2): Fussballspielen und Lesen

Eine gute Kombination, die die Hohenbergschule in Albstadt-Ebingen da anbietet: Ein Regal in der Mediathek ist mit Fussball-Literatur gefüllt und auf dem Schulhof zeigen die Jungs ihre Tricks. Das Projekt bestand aus zwei Standbeinen:

  • “Kinder stark machen” – ein Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und
  • “Kicken und Lesen”, ein Projekt, das ein lokaler Bundesligaverein zusammen mit der Baden-Württemberg-Stiftung initiiert hat.

[via Schwarzwälder Bote]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.