Bibliothek auf welcher Ebene der Trägerschaft?

Im Salzlandkreis wird versucht, die “freiwiliigen Aufgaben” neu zu verorten und so steht offen, ob die Kreisbibliothek (in Aschersleben) eine Bibliothek mit kommunalem Zuschuss, eine kommunale Biblitohek mit Kreiszuschuss oder gar eine Bibliothek in Trägerschaft eines Vereines mit kommunalen und Kreiszuschüssen wird. Wenn letzteres nicht möglich ist, wird eventuell das Museum geschlossen … [via Mitteldeutsche Zeitung]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.