Sächsische Landesbibliothek schlägt Alarm

Der Generaldirektor der Sächsischen Landes- und Universitätsbibliothek (SLUB) in Dresden warnt das Land Sachsen vor dem “Kaputtsparen” des Hauses, das bereits überproportional zur Haushaltskonsolidierung beigetragen habe. [via Ad hoc News, laut Quellenangabe ursprünglich Dresdner Neueste Nachrichten]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.