0 Gedanken zu „Tablet ersetzt Bibliotheken?

  1. Pingback: Tweets die netbib weblog » Tablet ersetzt Bibliotheken? erwähnt -- Topsy.com

  2. daniel

    naja, nicht so originelle Ironie 😉

    schöner finde ich folgenden satz aus dem Blogbeitrag:

    „Mit wenigen intuitiven Touchscreen-Gesten (Experten sprechen von einer ‚Vier-Finger-Linkshand-Streichbewegung bei gleichzeitig kreisendem kleinem Finger‘ der rechten Hand) lassen sich so hochwertige wissenschaftliche Arbeiten in Sekundenschnelle erstellen.“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.