“Medienarchiv 1968”

Der Axel Springer Verlag hat sein Internetarchiv mit Artikeln von 1966 bis 1968 eröffnet. Er will zeigen, wie er damals über die Studentenrevolte berichtete und mit Vorurteilen aufräumen – berichtet die taz heute.


0 Gedanken zu „“Medienarchiv 1968”

  1. Macsico

    Habe es mir gestern schon mal schnell angesehen. Aus historischer Sicht ein guter Beitrag, aus fachlicher Sicht ein wenig kurz gegriffen.

    Gut:
    – Index vollständig herunterladbar im CSV-Format
    – alle Artikel als PDF verfügbar, allerdings nur Scan-PDFs ohne Textsuche

    Weniger gut:
    – kein eigenständiges Register/Suchfeld für: Personen, Ereignisse, Institutionen
    – keine Volltextsuche im Artikeltext, nur im Exzerpt
    – teilweise mittelmäßige Scans, so dass vermutlich OCR damit Probleme hätte.

    Natürlich kann man für eine so umfangreiche kostenfrei zur Verfügung gestellte Artikelsammlung nicht gleich ein Vollerschließung im besten dokumentarischen Sinne einfordern – aber ein bisschen mehr wäre doch nett.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.