Jugendbibliothek ohne Bildungsauftrag

<![CDATA[In Dortmund-Scharnhorst wurde eine Jugendbibliothek "freestyle" eröffnet. Eine Bibliothek für die Zielgruppe der 14- bis 24-Jährigen, wo sie alles finden sollen, was sie fesselt – aber keine Schulmedien. [via Der Westen]]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.