Theater in der Stadtbibliothek

<![CDATA["Feuer in Alexandria" fand in Greven mit "feinsinniger Einbeziehung des Spielortes" statt. Der Plot sah eine "vom Leben und Lesen betrogene sympathischen Bibliothekarin", die die Bibliothek anzustecken drohte. Die Auseinandersetzung mit den Feuerwehrleuten geriet zur Lesereise. Das Publikum war offensichtlich mit dem in der Stadtbibliothek Greven aufgeführten Theaterstück zufrieden, wie die Borkener Zeitung berichtet.]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.