denken – sprechen – lesen

<![CDATA[In der Stadtbücherei Bergisch-Gladbach läuft zurzeit die Ausstellung zum Projekt “denken – sprechen – lesen”. Bildende Kunst und Sprache verbinden Arbeiten von Edda Jende und Monika Lenz-Reichwein, letztere ist die Bibliothekarin, die in der Bücherei ausgestellt werden. Die Ausstellung ist eine Veranstaltung unter vielen, die im Spätsommer zum Thema Sprache in Bergisch-Gladbach stattfinden werden. Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation des Kulturbüros und der Stadtbücherei. [via Kölner Stadtanzeiger]]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.