Rechtsfreier Raum?

<![CDATA[Wenn man sich das grob fahrlässige Gerede (insbesondere) der PolitikerInnen zum Thema Internet anhört, bekommt man eher den Eindruck, dass der Bundestag ein recht hirnfreier Raum ist (s.a. TP: Websperren: Internetpolitik von Gestern). Wer mal am eigenen Leib erfahren möchte, wie frei von “Recht” das Internet ist, sollte einfach ausprobieren, was im heise-Forum vorgeschlagen wird….Ein paar Beispiel aus dem täglichen Leben finden sich auch bei Rechtsanwalt Udo Vetter…]]>


Ein Gedanke zu „Rechtsfreier Raum?

  1. S.

    beim Podcast von Radio q wird kurz auf die Medienpolitik der Parteien eingegangen:
    http://www.radioq.de/podcasts/
    Thema 3) Parteien vor der Bundestagswahl: CDU & die Medienpolitik
    Philipp Mißfelder, Chef der Jungen Union und im Vorstand der Bundes-CDU, über die Stärkung von Verlagen
    (auf “MP3” oder hier klicken, Thema 3 beginnt in der 21. Minute und ist ca. 3min lang)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.