Wieso die liebe, verehrte Frau Drauz,

<![CDATA[deren Kenntnisse in sus und ius ich schätze, einen alten Mann vom Mond – "Sur la lune, il n'y a pas de roses" (Vicky), "Et des bibliothèques non plus." (Miss Piggy) – nicht darauf hinweist, dass es Piggeldy und Frederick auf you tube zu sehen gibt, ist mir unverständlich.]]> Diesen Blogbeitrag zitierenAxel Schaper (2009, 13. … „Wieso die liebe, verehrte Frau Drauz,“ weiterlesen

<![CDATA[deren Kenntnisse in sus und ius ich schätze, einen alten Mann vom Mond – "Sur la lune, il n'y a pas de roses" (Vicky), "Et des bibliothèques non plus." (Miss Piggy) – nicht darauf hinweist, dass es Piggeldy und Frederick auf you tube zu sehen gibt, ist mir unverständlich.]]>



Diesen Blogbeitrag zitieren
Axel Schaper (2009, 13. August). Wieso die liebe, verehrte Frau Drauz, netbib. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/s6c8

Ein Gedanke zu „Wieso die liebe, verehrte Frau Drauz,“

  1. Sehr geehrter Herr Schaper,
    das liegt daran, dass sie mit der Vorbereitung einer Bangkokreise beschäftigt ist (ehrlich!) und nebenbei noch twittern lernt (minderbegabt), aber danke für den Hinweis. Allerdings muss ich sagen, dass ich in Youtube eine brauchbare Sacherschließung schmerzlich vermisse.
    Ich hoffe, Sie akzeptieren ein Entschuldigungsvideo http://www.youtube.com/watch?v=W64ZB1604z8
    Zerknirschte Grüße
    Susanne Drauz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search