Kinderbibliothek für Nachwuchs von Studierenden

<![CDATA[Die Gießener Universität macht einen Schritt hin zur familienfreundlichen Uni. Die Gießener Allgemeine berichtet über die Verwendung von 5 Mio. Euro QSL-Mittel. Unter anderem wird auch eine Kinderbibliothek finanziert: “Um die Situation von Studierenden mit Kindern weiter zu verbessern, sollen im Campusbereich unter anderem spezielle Wegweiser hinzukommen. Neben einem Eltern-Kind-Spielbereich wird es eine Kinderbibliothek geben.”]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.