Spatenstich für Bau neuer Zentralmediothek

<![CDATA[Das Untergeschoss wie ein Buch, das Obergeschoss wie ein CD-ROM-Stapel gestaltet, eine extravagante Architektur, die die neue Mediothek im Diepholzer Schulzentrum auszeichnen soll! Vier Financiers sorgen für die notwendigen Investitionen und sieben "Nutzer" sollen es laut Artikel in der Kreiszeitung sein. Gemeint sind freilich die Institutionen, für die die Mediothek zuständig sein soll: Sie soll die Stadtbibliothek, das Kreismedienzentrum, die Bibliothek der Privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Vechta/Diepholz sowie die Bibliotheken der allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen an diesem einen Standort zusammenfassen. Da dürften dann schon mehr Nutzer zusammenkommen …]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.