Kuriosester Buchtitel 2009

<![CDATA[Bis Ende August besteht noch die Möglichkeit, kuriose Buchtitel zu nennen, danach entscheidet die Jury:

Gesucht wird nach allen abseitigen, eigentümlichen und schlichtweg kuriosen Buchtiteln, die von Literaturwettbewerben bisher sträflich missachtet wurden, kurzum: Schicken Sie uns das schillernde (oder sperrige) Strandgut, das nur darauf wartet, aus den Untiefen der Buchbranche gehoben zu werden.

Einige Titelbeispiele:

  • Die Kuh: Leben, Werk und Wirkung
  • Ich bin tot, und das kam so…
  • Bonbon aus Wurst

]]>


4 Gedanken zu „Kuriosester Buchtitel 2009

  1. Christiane

    “Begegnungen mit dem Serienmörder. Jetzt sprechen die Opfer” war Preisträger des Jahres 2008.
    2009 hingegen gewann “Das Leben ist keine Waldorfschule”

    Antworten
  2. Nemissimo

    Leider schon etwas älter, aber auch ein schöner Titel, den ein Kollege beim Durchsehen der Erwerbungsunterlagen einmal fand: “Der ultimative Kloführer: Der etwas andere Reiseführer zu Hamburgs beliebtesten Ausflugzielen” http://gso.gbv.de/DB=2.1/PPNSET?PPN=514232536 Erschlossen mit der Schlagwortreihe “Hamburg / Bedürfnisanstalt / Führer”. Die erweiterte, möglicherweise zweisprachige Neuausgabe (?) von 2009 hat einen unauffälligeren Titel: “Der etwas andere Reiseführer – Hamburg = The slightly different tour guide” http://gso.gbv.de/DB=2.1/PPNSET?PPN=593568664, der Erschließung nach aber dasselbe Thema.

    Antworten
  3. Pingback: blogthek - Kuriosester Buchtitel 2009

Schreibe einen Kommentar zu Christiane Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.