pbwiki wird zu pbworks

<![CDATA[Unser mintgrünes pbwiki, genauer: Peanutbutter-Wiki, ein Wiki, das man so schnell einrichten kann, wie man ein Erdnußbutterbrot schmiert, wird nun zu pbworks und huldigt einer anderen Farblehre … As we’ve added additional functionality, such as Access Controls, Document Management, Mobile support, and now our new Legal Edition, we’ve gone well beyond traditional wiki functionality. As … „pbwiki wird zu pbworks“ weiterlesen

<![CDATA[Unser mintgrünes pbwiki, genauer: Peanutbutter-Wiki, ein Wiki, das man so schnell einrichten kann, wie man ein Erdnußbutterbrot schmiert, wird nun zu pbworks und huldigt einer anderen Farblehre …

As we’ve added additional functionality, such as Access Controls, Document Management, Mobile support, and now our new Legal Edition, we’ve gone well beyond traditional wiki functionality. As a result, the name “PBwiki” no longer reflected how we think of ourselves, and even more importantly, how our users think of us.

pbwiki ist und bleibt ein guter Provider kostenloser Wikis.
]]>



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2009, 29. April). pbwiki wird zu pbworks. netbib. Abgerufen am 2. März 2024, von https://doi.org/10.58079/s62h

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search