OCLC: Was NutzerInnen und Bibliotheken vom Katalog wünschen

<![CDATA[ In 2008, OCLC conducted focus groups, administered a pop-up survey on WorldCat.org—OCLC’s freely available end user interface on the Web—and conducted a Web-based survey of librarians worldwide. OCLC weist auf der Website auf den Report Online Catalogs: What Users and Librarians Want hin, der dort als PDF heruntergeladen werden kann. ]]> Diesen Blogbeitrag zitierenEdlef … „OCLC: Was NutzerInnen und Bibliotheken vom Katalog wünschen“ weiterlesen

<![CDATA[

In 2008, OCLC conducted focus groups, administered a pop-up survey on WorldCat.org—OCLC’s freely available end user interface on the Web—and conducted a Web-based survey of librarians worldwide.

OCLC weist auf der Website auf den Report Online Catalogs: What Users and Librarians Want hin, der dort als PDF heruntergeladen werden kann.
]]>



Diesen Blogbeitrag zitieren
Edlef Stabenau (2009, 27. April). OCLC: Was NutzerInnen und Bibliotheken vom Katalog wünschen. netbib. Abgerufen am 28. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/s626

Ein Gedanke zu „OCLC: Was NutzerInnen und Bibliotheken vom Katalog wünschen“

  1. Unabhängig davon, dass die Zahl der Befragten so ist, dass man über Signifikanz nachdenken muss… es ist eine chice Studie, die aber im Ergebnis wieder einmal Beweis liefert für die These: “Bibliothekare wollen suchen – alle anderen wollen finden” 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search