(Kultur-)Kampf gegen Digitalisierung

<![CDATA[In den Agenturen schwirrt es heftig, auch bei heise.de ist es Thema: Verleger und entsprechend animierte Autoren versuchen zu retten, was zu retten ist. Die Digitalisierung durch Gugel wird in einem “Brandbrief” (wie heise.de das charakterisiert) als Urheberrechtsverletzung angeprangert. Angela soll nun die Rettung erwirken. Open Access ist aus Sicht der Unterzeichner des “Heidelberger Appells” böse und schlecht, DFG und MPG wollen in die Publikationsfreiheit eingreifen.]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.