Karte des Bücherlandes

<![CDATA[Auf der Karte des Bücherlandes von Alphons Woelfle sind alle möglichen Genres vertreten, allerdings müssten die e-books auch noch irgendwo an der Peripherie ein Plätzchen finden. Auf der Karte ist das Villenviertel der Verleger noch relativ repräsentativ, aber wenn man so die Klagen der Verlags/Buchhandelsvertreter liest, kann man sicher davon ausgehen, dass viele von ihnen … „Karte des Bücherlandes“ weiterlesen

<![CDATA[Auf der Karte des Bücherlandes von Alphons Woelfle sind alle möglichen Genres vertreten, allerdings müssten die e-books auch noch irgendwo an der Peripherie ein Plätzchen finden. Auf der Karte ist das Villenviertel der Verleger noch relativ repräsentativ, aber wenn man so die Klagen der Verlags/Buchhandelsvertreter liest, kann man sicher davon ausgehen, dass viele von ihnen wohl bald in die Zone der versandeten Unternehmen umziehen müssen…[via cavendum a meretricibus]]]>



Diesen Blogbeitrag zitieren
Edlef Stabenau (2009, 3. April). Karte des Bücherlandes. netbib. Abgerufen am 21. April 2024, von https://doi.org/10.58079/s602

2 Gedanken zu „Karte des Bücherlandes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search