Anklage in Emden wegen Untreue

<![CDATA[Die Emder Zeitung meldet, dass im Fall der Johannes A Lasco-Bibliothek die Staatsanwaltschaft nun Anklage erhoben hat, im Fall des Bibliotheksleiters wegen Untreue in zwölf Fällen und im Fall des damaligen Vorsitzenden des Stiftungkuratoriums in drei Fällen. Das Stiftungsvermögen wurde nicht satzungsgemäß für den Betrieb der Bibliothek, sondern für den Ankauf von Sammlungen und Büchern verwendet.]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.