Bericht über hessischen Schulbibliothekstag

<![CDATA[Auf der Tagung wurde die Bedeutung von gut organisierten und ausgestatteten Bibliotheken innerhalb von Schulen betont und Konzepte zur Förderung des Medienbewusstseins bei Schülern vorgestellt. Rund 380 Teilnehmer/innen waren gekommen. [via Main-Taunus-Kurier, Dank an SD für den Hinweis] Highlight war die Verleihung des Preises “Hessische Schulbibliothek des Jahres 2009”, der an die Dietzenbacher Aue-Schule ging. [via bildungsklick.de]]]>


Ein Gedanke zu „Bericht über hessischen Schulbibliothekstag

  1. Christian Spließ

    Schade, dass in NRW nicht verstanden wird wie wichtig Schulbibliotheken sind – an eine Vernetzung ist ja mal so gar nicht zu denken… Seufz.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.