zum Wochenende

<![CDATA[Das Internationale Literaturfest lit.Cologne hat zwar noch nicht begonnen, aber bis dahin kann man sich die Zeit entweder mit dem Lesen des Programmes vertreiben oder man spielt ein wenig Dichter Freistoss, bei dem man gegen bekannte Autoren punkten muss. Nach dem Schuss wird man mit einem gesprochenen Zitat belohnt. Schönen Dank nach Köln für den Hinweis 😉

Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel
Keine Angst vor Goethe, Heine, Nietzsche, Kleist? Dann Schuhe geschnürt und Anlauf genommen: Beim Autoren-Elfmeter.

]]>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.