Schulbibliothek in Lüneburg eröffnet

Studierende der Leuphana Universität entwickelten unter der Leitung von Prof. Dr. Christine Garbe, Dozentin für deutsche Sprache, Literatur und ihre Didaktik, ein umfassendes Konzept für eine funktionierende Schulbücherei, die ausreichend ausgestattet ist mit Büchern, Zeitungen, Zeitschriften und neuen Medien (CD-Roms, Internet etc.). Vorbildlich, doch warum waren es keine Studierenden der FHs in Hannover oder Hamburg? … „Schulbibliothek in Lüneburg eröffnet“ weiterlesen

Studierende der Leuphana Universität entwickelten unter der Leitung von Prof. Dr. Christine Garbe, Dozentin für deutsche Sprache, Literatur und ihre Didaktik, ein umfassendes Konzept für eine funktionierende Schulbücherei, die ausreichend ausgestattet ist mit Büchern, Zeitungen, Zeitschriften und neuen Medien (CD-Roms, Internet etc.).

Vorbildlich, doch warum waren es keine Studierenden der FHs in Hannover oder Hamburg? [via lifepr.de]



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2008, 3. Juli). Schulbibliothek in Lüneburg eröffnet. netbib. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/s5ng

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

0 Gedanken zu „Schulbibliothek in Lüneburg eröffnet“

  1. Hamburger waren doch dabei laut Artikel:

    “Eine Arbeitsgruppe bestehend aus Lehrerinnen und Lehrern der Schule, zwei Mitarbeiterinnen der Ratsbücherei, Studentinnen der Universität und der Bibliotheksschule in Hamburg sowie einem Mitarbeiter der Landesschulbehörde erstellte einen detaillierten Projektplan.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search