Projekt für Jungendliche

Die Rotenburger Stadtbibliothek hat „Julius“ kreiert, ein Projekt zur Leseförderung von Jungen. Das ist ja eine Zielgruppe, die nicht unbedingt leicht erreicht werden kann, und die Rotenburger haben sich einiges einfallen lassen. Lesen Sie hierzu Näheres in der Rotenburger Rundschau.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.