Zusammen mit Lambert von Buffy lernen

Wer will kann genau dies in meinem Vortrag am Donnerstag nachmittag auf dem Bibliothekstag haben. Als Appetitmacher und für die Zuhausegeblieben gibt es natürlich Folien. Das Event ist etwas unglücklich versteckt im Programm, aber es wird bei der einladenden OPL-Kommission sowie von Jürgen im Fortbildungs-Weblog angekündigt. Und zum Thema Fortbildung paÃ?t es auch prima, denn ich werde etwas zu einem Thema sagen, über das unter Bibliothekaren viel zu wenig geredet und nachgedacht wird, obwohl es durch verschiedene Entwicklungen rapide an Bedeutung zunimmt: Communities und ihre Informationsbedürfnisse.


0 Gedanken zu „Zusammen mit Lambert von Buffy lernen

  1. Christian Spließ

    Lass mich mal raten, wer dich zu “Buffy” inspiriert hat. *g*
    Rupert Giles IST aber auch ein verdammt guter Bibliothekar. Gut, er ist Engländer aber wenn er dann nach “Once More with Feeling” erstmal aus der sechsten Staffel verschwindet… (Sorry, der Fanboy in mir.)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.