Kann man etwas Interessantes über eine simple Stadtbücherei schreiben?

Logo! Aber auch etwas Enzyklopädierelevantes? Wer traut sich zu, aus dem Stand einen spannenden Wikipedia-Artikel über eine kleine Stadtbücherei zu schreiben, mit denen man den ignoranten Baumschülern beweisen kann, dass Bibliotheken wichtig sind?


0 Gedanken zu „Kann man etwas Interessantes über eine simple Stadtbücherei schreiben?

  1. Andreas Franz Borchert

    Dem Aufruf konnte ich mich nicht entziehen und habe spontan einen Artikel über die Stadtbibliothek Orléans erstellt.

    Antworten
  2. Henriette Fiebig

    Der Vorschlag von ilonamunique ist klasse 🙂 Das Dumme ist nur das man diese Din-A-4-Seite Leitbild der Bibliothek meist nicht im Internet findet (natürlich werden Wikipedia-Artikel meist aufgrund von Informationen geschrieben, die über Google zu finden sind – da brauche ich niemandem etwas vormachen …).

    Ich habe ja gestern den Artikel über die Stadtbücherei Iserlohn wiederhergestellt: Deren Website ist leider arg arm an enzyklopädieverwertbaren Informationen (ist aber auch fatal, daß die erst 98 Jahre alt ist … zwei Jahre mehr und wir hätten sicher einen schönen Band zur 100-jährigen Geschichte für die Recherche nutzen können 🙂

    Falls jemand hier eine Idee hat, wo ich Informationen finden kann: Immer her damit oder noch besser auf die Diskussionsseite des Artikels: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Diskussion:Stadtb%C3%BCcherei_Iserlohn

    Dank und Gruß, Henriette Fiebig

    Antworten
  3. ilonamunique

    Sind Fische eigentlich spannend? Hm, die Regenbogenforelle, mal sehen, WP: Einführung, Merkmale, Lebensweise, Verbreitung, Kurioses, Weblinks.

    Okay, analog Bibliothek:
    EINFÖHRUNG = Funktion, Historie

    MERKMALE = Daueraufgabe, Auftrag, Leistungen, Programm, Portfolio

    LEBENSWEISE (Nahrung; Fortpflanung; Wachstum) = Finanzierung, Gebühren (ja, nein, sozialverträglich); Partnerschaften-Kooperationen-Verbünde-Netzwerke, Personelles; Innovationen-Zukunft-Prognosen

    VERBREITUNG = Zielgruppen, Benchmark(ing), Stand in der Öffentlichkeit

    KURIOSES = für manche täglich Brot, also wem dazu nichts einfällt … 😉

    WEBLINKS = Weblinks, Literatur

    So. Und das Ganze nun füllen. Nennt sich auch Leitbild oder Profilbeschreibung zur Corporate Identity. Ich kenne nur wenig Bibliothek (egal, welche Größe oder ob haupt- oder nebenamtlich geleitet), die mit ihrem Leitbild unter einer A-4-Seite verbleiben. Und ich kenne keine, die ich nicht als wikipediawürdig erachten würde. Abgesehen davon, dass wir – im Gegensatz zur Regenbogenforelle – eine vom Aussterben bedrohte Art sind, die es immer rechtfertigt, enzyklopädisch erwähnt zu werden.

    Das ganz auf die Schnelle – die Stichworte ausfüllen überlasse ich der Community, viel Spaß!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.