Sorry for the Netbib-Podcast-Delay…

Kaum will man nach dem Bibcamp wieder zu neuen Taten schreiten – was passiert?
Aus unerfindlichen Gründen klemmt mir der alte Provider die Leitung ab. Beim neuen Provider kann ich zwar online sein, aber nur mit einer UMTS-Karte, der neue Router ist noch nicht eingetroffen. Und mit dieser Karte kann ich zwar durchaus surfen, aber nicht mit der Hochleistungsgeschwindigkeit des neuen Providers. (Wer beim Bibcamp anwesend war, wird die Karte gesehen haben, denke ich. ;-)) Schade. Dabei gibts durchaus interessante neue Postings, die es wert wären zu Gehör gebracht zu werden. Momentan warte ich daher brav darauf, dass der neue Router meines neuen Anbieters – dunkelblaue Farbe hat der übrigens, hüstel – ankommt und ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Service…


0 Gedanken zu „Sorry for the Netbib-Podcast-Delay…

Schreibe einen Kommentar zu CH Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.