Online-Bibliothek in St. Gallen

Das Volksblatt aus Liechtenstein meldet, dass St. Galler Bibliotheken jetzt eine digitale Ausleihe eingeführt haben und diese über die Webseite www.dibisg.ch regeln. Klingt irgendwie nach der Onleihe … Diesen Blogbeitrag zitierenJürgen Plieninger (2008, 11. Mai). Online-Bibliothek in St. Gallen. netbib. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/s5ig

Das Volksblatt aus Liechtenstein meldet, dass St. Galler Bibliotheken jetzt eine digitale Ausleihe eingeführt haben und diese über die Webseite www.dibisg.ch regeln. Klingt irgendwie nach der Onleihe …



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2008, 11. Mai). Online-Bibliothek in St. Gallen. netbib. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/s5ig

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

0 Gedanken zu „Online-Bibliothek in St. Gallen“

  1. Wenn Sie in das Suchfeld das Wort Onleihe eingeben, werden Sie jede Menge Beiträge mit jeder Menge Kommentare bekommen, welche das Portfolio dieses neuen Dienstes diskutiert und seine Qualität und Preiswürdigkeit in Frage stellt.

  2. Ein kurzer Klick durchs Angebot und man weiss es genau: Naxos in Musik und 7 S. Schülerhilfe. Ach ja, und alles was schon geagt wurde, wurde auch hier nicht beachtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search