Der Winterschlaf ist vorbei: Netbib-Podcast kommt wieder

Ich habe zwar meine technischen Probleme zu Hause immer noch nicht so ganz unter Kontrolle – leider – aber bis der GroÃ?e PC wieder startbereit ist habe ich mit dem Uniradio von Duisburg-Essen, also CampusFm, vereinbart dass ich die wunderbare Studioausstattung nutzen darf. Im Gegenzug werden dann einige Meldungen später noch für die Rubrik “Wissenschaft und Forschung” verwendet. So haben beide was davon: Die Netbib-Leser bekommen wieder den Podcast, den ich dann erstmal intern anders hosten muss, die Zugangsdaten für den Account wo die Dateien bisher liegen sind natürlich auf dem GroÃ?en PC irgendwo… Aber das werden Sie, liebe Abonnenten, gar nicht mal merken. Auch nicht diejenigen, die den Podcast online anhören werden – nur die Qualität wird halt etwas besser. 😉 Und die ein oder andere Meldung dann mal in der WiFo-Rubrik zu haben, die auch dann ab und an mal bei den Kollegen von CT in Bochum laufen wird ist sicherlich auch schön.
Damit hätte sich dann auch mein internes Zeitproblem erledigt, wenn ich am Montag die Frühsendung mache und am Abend noch die Campuscharts alle zwei Wochen… 😉
Eventuell teste ich nochmal den Klang des internen Notebooks Mikros aus für eine kurze Hörankündigung – das klang bei den bisherigen Tests nicht so übel. Nur: Das ist halt etwas unbequem wenn man kein WLAN hat oder keines, das funktionieren möchte… Insofern: Nächste Woche gibts dann neue Folgen. Und ja, ich habs auch vermisst. 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.