Vanity Fair über New York Public Library

Falls man Glück hat könnte man noch das Dezember-Heft der amerikanischen Ausgabe erwischen: 338 PRIDE OF LIONS Richard Corman and Elissa Schappell spotlight 15 New York Public Library lionsâ??from Martin Scorsese to Robert Caroâ??who were inspired in the stacks. Vielleicht hat man auch Glück und die deutsche Ausgabe übersetzt das Teil einfach – schlieÃ?lich haben … „Vanity Fair über New York Public Library“ weiterlesen

Falls man Glück hat könnte man noch das Dezember-Heft der amerikanischen Ausgabe erwischen:

338 PRIDE OF LIONS
Richard Corman and Elissa Schappell spotlight 15 New York Public Library lionsâ??from Martin Scorsese to Robert Caroâ??who were inspired in the stacks.

Vielleicht hat man auch Glück und die deutsche Ausgabe übersetzt das Teil einfach – schlieÃ?lich haben die ja auch jetzt das Titelbild der Dezember-Ausgabe des Originals. 😉



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2008, 18. Januar). Vanity Fair über New York Public Library. netbib. Abgerufen am 21. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/s570

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search