Pflichtexemplare sichern Kulturgeschichte

… und keine Pflichtkopie führt zu Lücken, wie beispielsweise bei den deutschen Spielfilmen, welche bis zur Hälfte scheints nicht aufbewahrt oder nicht rercherchierbar. Die Welt behandelt ausführlich die Problematik der fehlenden Archivierung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.