Pimp my digital repository

Ein neuer Trend ist die Dokumentansicht mittels Flash zu gestalten, um sogenannte â??scrapbooksâ? zu erstellen, in denen man blättern kann, als läge das reale Exemplar vor einem. Ein herrliches Beispiel ist das â??James Carrol Scrapbookâ? der Katholischen Universität von Amerika, welches Fotos und Dokumente der Studienzeit von James Carrol enthält.

schreibt die Sara in ihrem Blog Pimp my digital repository


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.