Projektivitis

Eric Steinhauer schreibt in seinem Weblog Bibliotheksrecht: In seiner aktuellen Denkschrift geht der Rechnungshof Baden-Württemberg hart ins Gericht mit dem Förderprogramm “Virtuelle Hochschule”, S. 228-234. Der Bericht ist recht bissig formuliert: “Positiv zu bewerten ist auch, dass während des fünfjährigen Projektverlaufs einige der begonnenen Teilprojekte wegen sich anbahnender Erfolglosigkeit oder Ineffizienz aus der Förderung herausgenommen … „Projektivitis“ weiterlesen

Eric Steinhauer schreibt in seinem Weblog Bibliotheksrecht:

In seiner aktuellen Denkschrift geht der Rechnungshof Baden-Württemberg hart ins Gericht mit dem Förderprogramm “Virtuelle Hochschule”, S. 228-234.

Der Bericht ist recht bissig formuliert:

Positiv zu bewerten ist auch, dass während des fünfjährigen Projektverlaufs einige der begonnenen Teilprojekte wegen sich anbahnender Erfolglosigkeit oder Ineffizienz aus der Förderung herausgenommen wurden.” S. 229
(…)

Ich finde, es werden viel zu wenig “Projekte” vom Rechnungshof Baden-Württemberg unter die Lupe genommen :mrgreen:
Der Rechnungshof nahm sich auch das BSZ (Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg) und die Gesamtsituation der Bibliotheksverbünde vor. Weitere Infos dazu in Bibliotheksrecht.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Edlef Stabenau (2007, 24. Juli). Projektivitis. netbib. Abgerufen am 24. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/s52k

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search