Campus und Karriere über Zeitschriften-Kündigungswelle

Die Universität Dortmund hat für 300.000 Euro Zeitschriftenabonnements gekündigt. Die Universität Duisburg Essen hat ebenfalls 10 bis 20 Titel storniert. Auch in der Universitätsbibliothek in Bochum wurden in allen Fachbereichen Abbestellungen bei den Zeitschriften vorgenommen. Als Grund geben die Hochschulen die kleinen Etats und die enormen Preissteigerungen der Verlage an. Auf das Thema Open Access … „Campus und Karriere über Zeitschriften-Kündigungswelle“ weiterlesen

Die Universität Dortmund hat für 300.000 Euro Zeitschriftenabonnements gekündigt. Die Universität Duisburg Essen hat ebenfalls 10 bis 20 Titel storniert. Auch in der Universitätsbibliothek in Bochum wurden in allen Fachbereichen Abbestellungen bei den Zeitschriften vorgenommen. Als Grund geben die Hochschulen die kleinen Etats und die enormen Preissteigerungen der Verlage an.

Auf das Thema Open Access wird am Ende des Beitrags von “Campus und Karriere” kurz eingegangen. Natürlich kann man den Beitrag auch nachhören. (Direktlink zum MP3-File!)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2007, 21. Juli). Campus und Karriere über Zeitschriften-Kündigungswelle. netbib. Abgerufen am 4. März 2024, von https://doi.org/10.58079/s525

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search