Goethes Diss tauchte wieder auf

In einer Düsseldorfer Schulbibliothek ist Goethes Dissertation aus dem Jahr 1771 wieder aufgetaucht. Das zwölfseitige Werk war dreiÃ?ig Jahre nicht auffindbar gewesen. [via Tagesschau des Schweizer Fernsehens]

In einer Düsseldorfer Schulbibliothek ist Goethes Dissertation aus dem Jahr 1771 wieder aufgetaucht. Das zwölfseitige Werk war dreiÃ?ig Jahre nicht auffindbar gewesen. [via Tagesschau des Schweizer Fernsehens]


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search