Neue Beschäftigung für 100.000 Langzeitarbeitslose

Mit einem neuen Kombilohn-Modell sollen Arbeitsplätze für 100.000 Langzeitarbeitlose in Regionen mit hoher Arbeitslosenquote entstehen. Zielgruppe sind vor allem Menschen, die zwei Jahre oder länger Arbeitslosengeld II bezogen haben. Das Programm soll am 1. Januar 2008 starten.

[via RegierungOnline] – Unter anderem denkt Herr Müntefering auch an das Arbeitsfeld “Aushilfen in Büchereien”. (Ich verdanke den Tipp einer Kollegin aus dem BIB, herzlichen Dank!)