Aus Protest

In einer taz-Glosse zum Doping kommt ganz hinten eine Anekdote zum Bibliothekar und Schriftsteller Günther Willen, welcher in einem Sportverein seinem Trainer 1968 auf die Frage, warum er sein Haar so lang trüge, entgegenschleuderte: “Aus Protest!” Diesen Blogbeitrag zitierenJürgen Plieninger (2007, 22. Juni). Aus Protest. netbib. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/s4yg

In einer taz-Glosse zum Doping kommt ganz hinten eine Anekdote zum Bibliothekar und Schriftsteller Günther Willen, welcher in einem Sportverein seinem Trainer 1968 auf die Frage, warum er sein Haar so lang trüge, entgegenschleuderte: “Aus Protest!”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2007, 22. Juni). Aus Protest. netbib. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/s4yg

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search