jumelage de bibliothèques

In Freiburg, CH kann man nun mit einem Leseausweis (“Abonnement”) zwei Bibliotheken frequentieren: die Deutsche und die Französische. Die Kooperation könnte sogar in eine Zusammenlegung münden, melden die Freiburger Nachrichten.

In Freiburg, CH kann man nun mit einem Leseausweis (“Abonnement”) zwei Bibliotheken frequentieren: die Deutsche und die Französische. Die Kooperation könnte sogar in eine Zusammenlegung münden, melden die Freiburger Nachrichten.


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search