Papier ist geduldig

Der Bibliothekar Christoph Boveland entdeckte eine spanische Propaganda-Karte von 1523 in Wolfenbüttels Herzog-August-Bibliothek. [via newsclick.de] Der Historiker dokumentiert in der neuen Ausgabe der geistesgeschichtlichen Zeitschrift “Idee” eine spannende Reise durch das Archiv der Herzog-August-Bibliothek. Diesen Blogbeitrag zitierenjplie (2007, 30. Mai). Papier ist geduldig. netbib. Abgerufen am 22. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/s4uo

Der Bibliothekar Christoph Boveland entdeckte eine spanische Propaganda-Karte von 1523 in Wolfenbüttels Herzog-August-Bibliothek. [via newsclick.de]

Der Historiker dokumentiert in der neuen Ausgabe der geistesgeschichtlichen Zeitschrift “Idee” eine spannende Reise durch das Archiv der Herzog-August-Bibliothek.



Diesen Blogbeitrag zitieren
jplie (2007, 30. Mai). Papier ist geduldig. netbib. Abgerufen am 22. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/s4uo

Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search