Delmenhorst: FDP fordert Konzept zur Benutzergewinnung

Die Stadtbibliothek Delmenhorst hat aufgrund sinkenden Etats auch sinkende Benutzungszahlen. Die FDP-Fraktion im Gemeinderat fordert daher laut Delmenthorster Kreisblatt ein Konzept, “…, um möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern die Einrichtung auch künftig zugänglich zu machen.”

Die Stadtbibliothek Delmenhorst hat aufgrund sinkenden Etats auch sinkende Benutzungszahlen. Die FDP-Fraktion im Gemeinderat fordert daher laut Delmenthorster Kreisblatt ein Konzept,

“…, um möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern die Einrichtung auch künftig zugänglich zu machen.”


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search